Matchinggespräche

Die Matchinggespräche dienen nicht nur dem Netzwerken, sondern können darüber hinaus bereits zum Aufbau wertvoller Kontakte für den Berufseinstieg in dem Unternehmen führen. Alle Studierenden werden zu gegebener Zeit aufgefordert, bei Interesse ihre Lebensläufe einzureichen. Aus Kapazitätsgründen können leider nicht alle Studierenden ein Gespräch erhalten. Die ausgewählten Studierenden werden von den Unternehmen zu einem 20-minütigem Gespräch während der beiden Messetage eingeladen.

 

Alle Felder die mit einem Stern(*) versehen sind, sind Pflichtfelder. Ohne das diese Felder ausgefüllt sind, kann sich nicht zu den Matchinggesprächen angemeldet werden.

 

First interview

The first interviews do not only serve the purpose of networking, maybe they can also lead to the creation of valuable contacts for starting a career in a company. All students will be promptly invited to submit their resumes if they are interested. For capacity reasons, unfortunately not all students can be invited for an interview. The selected students will be requested for a 20-minute conversation during the two days of the recruiting fair.

All fields with a star (*) are obliged to fill in. Without answering these fields it is not possible to apply for the interviews.

Anmeldung beendet / Registration completed

Hinweise zum Datenschutz:
Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich für die Abstimmung der Matchinggespräche im Rahmen der Innovations- und Recruitingmesse MG ZIEHT AN - Go Textile! gespeichert und weiterverarbeitet. Einsicht in diese Daten haben das Messe-Organisationsteam des Fachbereiches Textil- und Bekleidungstechnik, der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach (WFMG) und der Agentur Nuvista. Das Organisationsteam stellt die Kandidatenunterlagen (Studierendenprofile) den teilnehmenden Unternehmen zwecks Auswahl für die Matchinggespräche zur Verfügung. Nach §§ 18, 19 DSGNRW haben die Studierenden das Recht, bei dem genannten Organisationsteam Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu beantragen, und/oder unrichtig gespeicherte Daten berichtigen zu lassen und/oder die Daten löschen zu lassen.

Die Daten werden nur denjenigen ausstellenden Unternehmen zur Verfügung gestellt, die sich für die Matchinggespräche angemeldet haben. Diese müssen vor Einsicht in die Daten einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag unterschreiben, in welchem sie sich verpflichten, die Daten nach Ablauf der Messe (1 Jahr danach) zu löschen. Der Datenschutz liegt nach Messeende bei den Unternehmen.

Nach Ablauf der Messe (spätestens drei Werktage danach) werden die Daten (online) seitens des Messeorganisationsteams gelöscht werden. Die Messeorganisatoren und die Agentur Nuvista haben dann keinen Zugriff mehr auf diese Daten.

 

Information about data protection:
Your data will only be used and saved for coordination of the interviews during the Innovation- and Recruiting fair MG ZIEHT AN - Go Textile!. Access to the data is only possible for the organizing team of the fair, consisting of the Faculty of Textile and Clothing Technology of Hochschule Niederrhein, Wirtschaftsförderung Mönchengladbach (WFMG) and the agency Nuvista. The organizing team will provide the application profiles to the participating companies so that they can choose their candidates. According to §§18, 19 DSGNRW you have the right to get information about your saved data from the organizing team, and/or to ask them to correct wrong data and/or to let them cancelled.

The data will be made available only for those participating companies, who registered for the interviews. These companies have to sign a ‚processing contract for order data‘ pior to get insight into the resumees/data. With this they are obliged to delete the data when the recruiting fair is finished (1 year after clsoing the fair). The responsibility for data protection lies with the companies.

With expiry of the Innovation- and Recruiting fair (not later than 3 working days after this) the data (online) will be deleted by the the organizing team of the fair (see above). Neither the organizing team nor the agency Nuvista will have any further access to the data.